Hofschank
& Restaurant

Buschenschank im Nonstal: Entdeckt ursprünglichen Geschmack in unserem Garten Restaurant

Von März bis Dezember kreative Küchenkreationen und typische Gerichte aus eigenem Anbau. Leckere Löwenzahn- und Kräutergerichte im Frühling, im Sommer frische Salate aus dem Garten, Artischocken und Tomaten, im Herbst gibt es Kürbisgerichte und Törggele Spezialitäten.

Saisonsanfang 2019

Wir fangen unsere Saison am 22. März mit Frühlings- Salaten und Lokalen Spezialitäten wie Bio Schaf oder "Pulled Pork" von hofeigenen Schweinen. Reservierungen unter ++39 339 1390016 oder über unser Web Formular

Buschenschank & Küche - Besichtigungen des Permakultur- Gartens 2019

Unser Buschenschank ist von März bis Dezember immer Donnerstags bis Sonntags geöffnet von 10 - 18 Uhr, Samstags bis 22Uhr. Mit kreativen Küchenkreationen und typischen Gerichten aus eigenem Anbau. In der Frühlingssaison finden Sie leckere Kräutergerichte und unsere typischen Löwenzahnwochen, im Sommer bieten wir frische Salate aus dem Garten, Artischocken und Gerichte auf Saisonsbasis, im Herbst gibt es Kürbisgerichte und Typische Törggele Spezialitäten. Für Gruppen können auch Termine außerhalb unserer Öffnungszeiten vereinbart werden.

Wir bieten immer Saisonal frische gerichte aus unserem Garten wie unsere Spargel, Bergartischocken, Tomaten, Zucchinis, Kürbisse, Wurst- und Fleischwaren aus eigener Schweinezucht in Freilandhaltung. Besuchen Sie uns oder reservieren Sie unsere Küche auch außerhalb der Öffnungszeiten für Ihre Besonderen Anlässe!

Die ganze Saison über können Sie wieder unseren Permakultur Garten über eine geführte Tour mit anschließender Verkostung von Nonstaler Qualitätsprodukten erkunden.
Klicken Sie hier um Ihren Besuch zu Buchen

Programm & Events 2019

  • 22.03.19 - 14.04.19 Löwenzahnwochen: Probieren Sie unsere frischen Löwenzahnrezepte und starten Sie mit diesem entschlackenden Alleskönner in den Frühling.
  • 26.04.19 - 26.05.19 Spargelwochen: Unser Grüner Bergspargel ist ein frisches Geschmackserlebnis, welches auch "Spargel Experten" begeistert.
  • 28.06.19 - 28.07.19 Artischocken Wochen: Die Bergartischocke ist eine saisonale Sensation und überzeugt nicht nur Liebhaber dieser Mediterranen Spezialität.
  • 30.08.19 - 29.09.19 Kürbiswochen: seit fast 20 Jahren werden auf dem Plaz Hof Kürbisse Angebaut, die Bunten Früchte überzeugen nicht nur als Deko sondern sind mittlerweile auch für jeden feinen Gaumen eine Freude.
  • 05.10.19 - 25.11.19 Törggele Wochen: das Traditionelle Törggelen mit hauseigenem Geselchtem, Sauerkraut, frischem Wein & Kastanien ist mittlerweile auch am Plaz Hof fester Bestandteil des Hof- Jahres.

 

Buschenschank am Plaz Hof

Sie können in unserem Garten oder in den traditionelle Gemäuern des Hofes unsere Küche genießen immer von Donnerstags bis Sonntags. Wir bieten eine Küche mit frischen und typischen Gerichten wie Spargel, Brennesselknödel, Hauswürste, Kräutersuppen, "Kartoffel Tortel", Strudel uvm. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre und nutzen Sie die Gelegenheit auch unseren Garten zu besuchen.
Vormerkung ist erwünscht!

Verkauf von Gemüse, Obst und Vielfalt von Heil- & Gewürzkräutern, einjährigen und ausdauernden Stauden. Die Freude den eigenen Garten mit langlebigen und robusten Pflanzen zu gestalten.

Großer Pflanzenverkauf von langlebigen und robusten Gartenpflanzen, Obstbäume in verschiedenen alten Sorten, Birnen-, Apfel- und Steinobstbäume, sowie Kräuter und Sträucher.

 

Wandertipp: Forcola di Cloz - Maso Plaz

Auf der Webseite alpenvereinaktiv.com des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins wurde jüngst diese Wanderrute vorgestellt:
"Wald- und Wiesenwanderung vom Brezner Joch im Nonstal bis zum Clozner Joch mit Ausblick auf das gesamte Nonstal hinunter zum Garten der Artenvielfalt "Maso Plaz" und auf Schotterhängen zurück zum Brezner Joch" hier können Sie die gesamte Wanderung ansehen...

Foto Gallerie vom Buschenschank Plaz Hof

Der Plaz Hof und sein Didaktischer Garten bieten eine einmalige Erfahrung für alle Sinne während des ganzen Jahres. Entdeckt alle Eindrücke von unserem Garten Restaurant im Nonstal und seinem idyllischen Permakultur Garten.

 

Öffnung des Hofladen jeden Dienstag bis Sonntag von April bis November

Von April bis November öffnet unser Pflanzenmarkt und Hofladen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Stauden, alten & neuen Obstsorten, Tomaten- & Gemüsepflanzen, Kräutern und vieles mehr.

Je nach Saison verkaufen wir auch frische Obst- und Gemüseprodukte aus eigenem Anbau, Säfte, Weine, Schnäpse, Kräuter, Tees, Speck, Wurstwaren und selbstgebackenes Brot.

In unserem Hofladen & Buschenschank können unsere Spezialitäten auch verkostet werden umgeben vom Antiken Gewölbe oder im herrlichen "Relax Garten". Darüberhinaus finden Sie bei uns typische Trentiner und Tiroler Produkte von lokalen Produzenten wie Käse- und Wurstwaren aus dem Nonstal, Olivenöl vom Gardasee, Groppello Wein vom Nonstal oder Schüttelbrot aus dem Ultental.

Im Bereich des Schaugartens können Sie eine große Auswahl an Robusten Stauden und Freiland- Pflanzen aus eigener Anzucht begutachten.

So erreichen Sie uns

Über den Gampenpass: Von Lana aus über Gampenpass bis Fondo, dann Richtung Brez. Durch Brez hindurch bis zur Fraktion Arsio. Dort am Brunnen der Beschilderung Maso Plaz folgen. Die Fahrt ist sehr reizvoll und bietet schon auf vor dem Gampenpass sehr viele äußerst reizvolle Aussichtspunkte z.B. auf das Etschtal von Bozen bis Meran oder auf die Dolomiten und den Schlern. Nach dem Gampenpass öffnet sich bald ein atemberaubendes Panorama über das gesamte Nonstal.

Über den Mendelpass: Von Eppan über den Mendelpass bis Fondo, dann Richtung Brez. Durch Brez hindurch bis zur Fraktion Arsio. Dort am Brunnen der Beschilderung Maso Plaz folgen. Die Route über den Mendelpass ist sehr bekannt und sicherlich ein Highlight unter den Südtiroler Pass-Straßen. Ein atemberaubendes Panorama über den gesamten Bozner Talkessel, das Überetsch mit Kalterer See, Montiggler Seen, Dolomitengebiet, Schlern bis weit ins Eisacktal hinein.

Über das Ultental: Von Lana hinein ins Ultental bis nach St. Walburg, dort die Abzweigung Laurein, Nonstal nehmen. Bis Laurein fahren und dort über Brezer Joch bis Brez fahren. In Brez rechts abzweigen und bis zur Fraktion Arsio fahren. Dort am Brunnen der Beschilderung Maso Plaz folgen. Neue, erst seit kurzem erbaute Straße als Verbindung der bis dahin ohne direkten Südtiroler Anschluss gewesenen Gemeinden Laurein und Proveis am Deutschnonsberg.

Über den Neuen Radweg "Rankipino" Auf dem neuen Radweg "Rankipino" kann man eine einmalige Panoramafahrt erleben, welche auch für Anfänger und Familien geeignet ist und welche direkt am Maso Plaz vorbeiführt. Der wunderschöne und perfekt realisierte Mountainbike Pfad führt entlang der "Maddalene", vorbei an urigen Dörfern, durch romantische Wäldchen und üppige Wiesen. Eine Pause bei Maso Plaz einzulegen ist fast schon ein Muss. Der Radweg startet vom Gampenpass oder von Mostizzolo.
Nähere Infos gibt es hier clicca qui

Percorso da digitare su Google Maps: Lana-Lauregno-Brez-Maso Plaz

Itinerario Maso Plaz

Bei weiterer Nutzung unserer Seite stimmen Sie unserer Cookie-Verwendung zu.