Garten

Einzigartiger didaktischer Garten in Trentino Südtirol: Entdecke Farben & Aromen vom Garden Restaurant Plaz

Immer von Dienstags bis Sonntags gibt es wieder unseren "Gartenmarkt" bei dem alte und neue Obstsorten, Ziersträucher, Kräuter, Blumen und Stauden verkauft werden, sowie Saisonal frische Produkte wie Spargel, Steinobst, Waldfrüchte, Kürbisse, Sauerkraut, Äpfel, Birnen, Chillis, Tomaten, Marmeladen und Säfte zum Ab Hof Verkauf bei Maso Plaz bereitstehen.

Eine Definition von Permakultur am Beispiel unseres Garten der Artenvielfalt in Trentino Südtirol

Die kürzeste und schönste Definition von Permakultur hat der Begründer der Permakultur Bill Mollison geliefert: „Permakultur ist das Schaffen von kleinen Paradiesen hier auf der Erde“.

Unsere Permakultur ist ein Biotop, in der verschiedene Pflanzen in Mischkultur wachsen und sich somit gegenseitig unterstützen. Unter Mithilfe von nützlichen Insekten, Wildtieren und Mikroorganismen werden die Pflanzen gesund erhalten.

Zur Förderung der zahlreichen Insekten wie Bienen, Hummeln, die unsere Obstbäume bestäuben, sowie Schmetterlingen und Blumenwanzen, wachsen möglichst viele blühende Kräuter und Stauden. Sie alle brauchen Nahrung genauso wie die abermillionen kleineren Insekten und Mikrolebewesen, die auf und unter den Pflanzen leben. Zur Förderung größerer Tiere wie Igel und Blindschleichen bauten wir Steinhaufen und Reisighügel.

Für die vielen Vogelarten die die Obstbäume frei von Raupen und Läusen halten pflanzten wir Wildobst für reiches ganzjähriges Nahrungsangebot.
Schon jetzt hat sich ein Ökosystem entwickelt das eine sehr große Artenvielfalt im Verhältnis zur Kulturlandschaft der gesamten Region vorzuweisen hat.
Um dieses nicht zu stören, werden absolut keine chemischen und biologischen Mittel gespritzt.

Unser Arbeitseinsatz ist regulierend und betrifft den Baumschnitt und das Mähen. Dafür aber, können wir ganzjährig ernten.
Vom frühen Frühjahr bis in den späten Herbst hinein gibt es ununterbrochen eine Fülle von Obst, Beeren, Gemüse, Kräutern, Knollen und Wurzeln. Immer frisch für die Küche und den Verkauf.
Selbst mitten im Winter ernten wir wintergrünes Wildgemüse und Samen sowie von unseren Mutterpflanzen Stauden und Kräuter zur Vermehrung.

Gartenplan der Anlage Plaz Hof

Dies ist eine Übersicht über die gesamte Anlage des Gartens der Artenvielfalt am Plaz Hof:

 Mappa Giardino Didattico Val di Non - Permacultura Trentino

  1. Parkplatz und Eingang zum Garten
  2. Pflanzenverkauf
  3. Toilette WC
  4. Verkostungs- Keller
  5. Gastronomie & Museum
  6. Bauerngarten & Kapelle
  7. Beeren & Waldfrüchte
  8. Permakultur & Alte Obstsorten
  9. Kürbis-, Spezialkulturen & Bambuswald
  10. Waldteich, Aquakultur & Herbstfärber
  11. Saisonale Gemüsekulturen

 

Parkordnung

Die Parkordnung gilt beim Besuch des Gartens der Artenvielfalt und wird automatisch anerkannt und angewendet.

  • Maso Plaz ist ein Privatgrundstück und kann nur an den Tagen der vorgesehenen Öffnungszeiten besucht werden. DAS BETRETEN DES GRUNDSTÜCKS GESCHIEHT AUF EIGENE GEFAHR! Eltern haften für ihre Kinder.
    Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Gelände um ein großteils naturbelassenes Gelände handelt. Daher ist am gesamten Gelände darauf zu achten, dass es Unebenheiten, Böschungen und teilweise Bereiche mit unterschiedlichen Beleuchtungsverhältnissen geben kann. Weiters wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der vorhandenen Wasserflächen insbesondere im Uferbereich höchste Vorsicht geboten ist. Die Benutzung erfolgt in jedem Fall auf eigene Gefahr.
  • Viele Pflanzen im Garten beinhalten lebensgefährliche Stoffe. ES IST STRENGSTENS VERBOTEN JEGLICHE ART VON PFLANZEN ODER FRÜCHTEN ZU BERÜHREN ODER ZU ERNTEN!
  • Hunde dürfen nur an der Leine mitgeführt werden.
    Exkremente der Tiere müssen vom Hundebesitzer entsorgt werden.
  • Das Schwimmen in den vorhandenen Gewässern ist absolut verboten! Eltern und Besucher sind in jedem Moment für die eigene Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Kinder verantwortlich!

Foto Gallerie im Garten der Artenvielfalt Oberes Nonstal

Der Besuchergarten der Artenvielfalt am Plaz Hof bietet das ganze Jahr über ein farbenfrohes Spektakel. Entdecken Sie alle Jahreszeiten am Buschenschank und Besuchergarten in unserer Fotogallerie.