slide show

 

Beitrag über Maso Plaz - Buschenschank am Nonsberg in Südtirol Heute

"Gastbeiträge" auf Natur- und Garten-Blogs

Vielen Dank an Thomas Schmidt aus Pähl in Bayern, mit seiner Zusammenarbeit wurde im Februar 2014 ein Artikel über den "Garten der Artenvielfalt" auf www.florilegium.de veröffentlicht. Im Januar 2014 hingegen wurde ein Artikel über das Obere Nonstal und den Plaz Hof auf www.alpenreisefuehrer.de veröffentlicht. Dieser sehr übersichtliche Online- Reiseführer ist eine hervorragende Hilfe für die Planung von Touren und Reisen in den gesamten Alpenraum.

Im Oktober 2013 hingegen wurde ein Interessanter Beitrag auf www.waldliebhaber.de gepostet. Wer mehr über die Entstehungsgeschichte unseres "Essbaren Waldgartens" und den Naturreichtum des Nonstals erfahren möchte kann hier weiterlesen.


Buschenschank und Garten

 

Inmitten unserer Gärten halten wir für Sie natürlich angebaute Produkte vom Platzhof sowie typische lokale Spezialitäten im neuen Speisesaal bereit!

 

Bildgalerie

Maso Plaz

Giardino Relax Trentino Garten Giardino Relax Trentino Garten
Foto
bitte anklicken
Giardino con Ristorante Trentino Garten Restaurant Giardino con Ristorante Trentino Garten Restaurant
Foto
bitte anklicken
Agriturismo in Val di Non Buschenschank Agriturismo in Val di Non Buschenschank
Foto
bitte anklicken
Panorama Agriturismo e Giardino - Garten Panorama Panorama Agriturismo e Giardino - Garten Panorama
Foto
bitte anklicken
winter lavender winter lavender
Foto
bitte anklicken
Kuerbisernte Raccolta delle zucche Kuerbisernte Raccolta delle zucche
Foto
bitte anklicken
Sala pranzo Speisesaal Sala pranzo Speisesaal
Foto
bitte anklicken
Herbsttisch Tavolo autunnale Herbsttisch Tavolo autunnale
Foto
bitte anklicken
Vendemmia Weinernte Solaris Vendemmia Weinernte Solaris
Foto
bitte anklicken
museo maso plaz museo maso plaz
Foto
bitte anklicken
Sonnenfalle Sonnenfalle
Foto
bitte anklicken
Stube Agriturismo Val di Non Stube Agriturismo Val di Non
Foto
bitte anklicken
Sala Agriturismo Maso Plaz Val di Non Sala Agriturismo Maso Plaz Val di Non
Foto
bitte anklicken
Guardaroba Agriturismo Maso Plaz Guardaroba Agriturismo Maso Plaz
Foto
bitte anklicken
Salotto Bar Maso Plaz Salotto Bar Maso Plaz
Foto
bitte anklicken
Speisesaal Sala Pranzo Agritur Maso Plaz Speisesaal Sala Pranzo Agritur Maso Plaz
Foto
bitte anklicken
Holzofen Kamin Holzofen Kamin
Foto
bitte anklicken
Sauerkraut Crauti Sauerkraut Crauti
Foto
bitte anklicken
Capella Rupestre Capella Rupestre
Foto
bitte anklicken
Pyrus salicifolia Pendula Pyrus salicifolia Pendula
Foto
bitte anklicken
Plazhof Maso Plaz Plazhof Maso Plaz
Foto
bitte anklicken
Sonnwendfeier Festa Solstizio Sonnwendfeier Festa Solstizio
Foto
bitte anklicken
Sonnenterrasse Terrazze di lavanda Sonnenterrasse Terrazze di lavanda
Foto
bitte anklicken
Capella storica Historische Kapelle Capella storica Historische Kapelle
Foto
bitte anklicken
Bienenstoecke Api bioland Bienenstoecke Api bioland
Foto
bitte anklicken
Gartenzelt Tenda Giardino Gartenzelt Tenda Giardino
Foto
bitte anklicken
Hofgarten Giardino del Maso Hofgarten Giardino del Maso
Foto
bitte anklicken
Winter Kapelle Winterchapel Winter Kapelle Winterchapel
Foto
bitte anklicken
Maso Plaz inverno winter Maso Plaz inverno winter
Foto
bitte anklicken
Toerggelen Val di Non Toerggelen Val di Non
Foto
bitte anklicken
Uriger Keller cantina rustica Uriger Keller cantina rustica
Foto
bitte anklicken
Ciclabile Rankipino Ciclabile Rankipino
Foto
bitte anklicken
Kuerbis kapelle Kuerbis kapelle
Foto
bitte anklicken
Museum Museum
Foto
bitte anklicken
Panorama Val di Non Panorama Val di Non
Foto
bitte anklicken
Dolomiti Brenta Dolomiten Dolomiti Brenta Dolomiten
Foto
bitte anklicken
Wander Schild Wander Schild
Foto
bitte anklicken
Stube Stube
Foto
bitte anklicken
Wolken Wolken
Foto
bitte anklicken
Sirenetta_Meerjungfrau Sirenetta_Meerjungfrau
Foto
bitte anklicken
Our banboo forest Our banboo forest
Foto
bitte anklicken
Winter_inverno Winter_inverno
Foto
bitte anklicken
winter 2013 inverno winter 2013 inverno
Foto
bitte anklicken
Campo Zinnia elegans Feld Campo Zinnia elegans Feld
Foto
bitte anklicken
Campo di zucche 2012 Kuerbisfeld Campo di zucche 2012 Kuerbisfeld
Foto
bitte anklicken
Libellula Libellula
Foto
bitte anklicken
Hof- Kapelle - Cappella rupestre - Chapel Hof- Kapelle - Cappella rupestre - Chapel
Foto
bitte anklicken
Sonnenhut Rabatten - Echinacea Sonnenhut Rabatten - Echinacea
Foto
bitte anklicken
Kuerbisfeld 2012 Pumpkin field - Campo di zucche Kuerbisfeld 2012 Pumpkin field - Campo di zucche
Foto
bitte anklicken
Heart potato Heart potato
Foto
bitte anklicken
Gartenteich, laghetto, water pond Gartenteich, laghetto, water pond
Foto
bitte anklicken
Garten Garten
Foto
bitte anklicken
Tomatenvielfalt, diversi pomodori, diversity of tomatoes Tomatenvielfalt, diversi pomodori, diversity of tomatoes
Foto
bitte anklicken
Sauerkraut, crauti Sauerkraut, crauti
Foto
bitte anklicken
Chinaschilf, erba cinese, miscanthus Chinaschilf, erba cinese, miscanthus
Foto
bitte anklicken
Bauen einer Steinpyramide, costruzione die una piramide, stone pyramid on building Bauen einer Steinpyramide, costruzione die una piramide, stone pyramid on building
Foto
bitte anklicken
Erdbeerfeld, campo di fragole, strawberry field Erdbeerfeld, campo di fragole, strawberry field
Foto
bitte anklicken
Chinaschilf, erba gigante, elephant grass Chinaschilf, erba gigante, elephant grass
Foto
bitte anklicken
Lavendel, lavanda, lavender Lavendel, lavanda, lavender
Foto
bitte anklicken
Caryopteris  insect paradise Caryopteris insect paradise
Foto
bitte anklicken
Rolfi our dog Rolfi our dog
Foto
bitte anklicken
Elisa & Anselmo our first WWOOFers this yoear Elisa & Anselmo our first WWOOFers this yoear
Foto
bitte anklicken
Mermaid next our water pond Mermaid next our water pond
Foto
bitte anklicken
Luis showing surface compost Luis showing surface compost
Foto
bitte anklicken
Einfahrt, Ingresso, Gateway Einfahrt, Ingresso, Gateway
Foto
bitte anklicken

Pläne für den Platzhof 2015

 

Auch im Jahr 2015 wird der Plaz Hof viele Neuerungen bieten. Es wurde ein Toller Vorraum mit Bar- Tresen und internen Sitzgelegenheiten am gemütlichen Kamin fertiggestellt, der Umbau ist mit dem maximalen Erhalt des historischen Charakters erfolgen. In der Innengestaltung wurden die alten Hölzer und Verputze verwendet um den Besuchern die authentische Athmosphäre traditionellen Lebensstils zu vermitteln. Auch der neue Gartenteich und viele Ansprechende Gartengestaltungen werden unsere Besucher begeistern!

 

2014 war ein gutes Jahr

 

dankbar nehmen wir zur Kenntnis, daß das Jahr 2013 für den Platzhof ein gutes Jahr war. Wir blieben von Hagel und sonstigen Unwettern verschont. Das Wachstum der Pflanzen war gut und wir konnten von allen Kulturen sehr viel ernten. Die Permakultur konnte weiter ausgebaut werden und nimmt nun langsam sichtbare Formen an.
Im Herbst nahmen wir an zwei großen Veranstaltungen teil, und zwar an den „Kürbistagen Lana“, die einmal mehr ein voller Erfolg wurden und zum ersten Mal an der „Pomaria“ im Nonstal, wo wir als schönster Stand prämiert wurden.
Ganz besonders freut uns die erfolgte Umsetzung des „Besucher- Gartens der Artenvielfalt Platzhof“, der nach mehrjährigem Anlauf durch alle Ämter nun endlich erfolgt ist.

 

Sommerkulturen auf dem Platzhof

 

Die Artenvielfalt auf dem Platzhof ist im Sommer am besten sichtbar. Wir machen einen Rundgang und beginnen am Gartenteich, der von Bambussen, Kugelkirschen und Eiben umgeben ist. Von dort aus geht es zum großen Gemüsegarten in dem viele verschiedene saisonale Gemüsesorten, Kräuter und Blumen wachsen. Dann geht es vorbei an Kiwi, Johannisbeeren, Pfirsichen und Himbeeren und wir kommen ans Tomatenhaus mit verschiedenen Tomatensorten. Weiter geht es vorbei an Krautköpfen für Sauerkraut, Spargelkulturen, Ziergräsern bis zum Apfelgarten. Von dort geht es direkt zur Permakultur. Hier stehen Obstbäume, Blütenstauden und Kräuter in Mischkultur. Steinhaufen und Reisigbündel fördern Insekten und Tiere. Nun kommen wir an den Kürbisacker mit über 80 verschienen Sorten Kürbissen. Hier vorbei geht es zum Bambuswald wo wir 10 verschiedene Sorten Bambus züchten. Weiter geht es zur Baumschule, wo hunderte verschiedene Bäume und Sträucher angepflanzt werden, dann kommen wir zu Chinaschilf und zum Erdbeerfeld. Unsere außenliegenden Grundstücke liegen 200m entfernt und werden mit Kartoffeln und Kürbissen bepflanzt.

 

 

 

 

Garten der Artenvielfalt
Wood Garden Der Hof   Der Garten   Besucher   Leistungen  
 Geschichte
 Lage
 Der Hof
 Das Haus
menu parco forma
menu garden visitor
 
Fusszeile Holz Garten Hof Logo Biodiversity
Home Site italiano missione english challenge
Reservieren Sie
jetzt Ihr Essen

Veranstaltung

Tweets von @MasoPlaz

Google+